Unterwegs – eine Hommage an die Region

Selb und Asch sind im Herzen der Egronet Region. Dazu gibt es einen Tagesticket, welches von Gera bis Weiden und von Bayreuth bis Karlsbad reicht. Es kostet aktuell Euro 18,- in Deutschland und Kronen 200,- pro Person, weitere Mitfahrer zahlen nur einen kleinen Aufpreis und das Fahrrad kann mitgenommen. Das lohnt sich, die Landschaft, Dörfer und kleinen Städte lassen viel Entdeckungen zu.

Die Region ist vom Porzellan geprägt und in Mostov hat es einst ein Porzellanmuseum gegeben, heute ist es ein Hotel, das haben wir besucht und an den vielen Radwegen und ruhigen Landstrassen erfreut. Hier ein paar Fotos dieser Tour.

Wir denken, wir sollten solche Aktivitäten fördern. Mehr auf Entdeckungsreise gehen und die Beschilderungen auf beiden Seiten verbessern. Doch es müssen Menschen zusammen kommen. Wie das geht, wollen wir hier schreiben.

So besuche ich gerne die Wochen des Weissen Goldes in Selb. Die tschechische Seite ist da nicht eingebunden und beim Porzellinermarkt bin ich auf keine Verkäufer aus Böhmen getroffen. Andererseits wurde die Porzellanstrasse auf Böhmen ausgeweitet, doch wie erfüllen wir das mit Leben?